Biene

Wie scheiß egal es einfach ist. Bahn fahren. Das Summen der Motoren und vorbeireiten an nicht enden wollenden Fassaden. Es fließt und beißt sich in meinen Augapfel. Es schmerzt. Ich will ins Bett. Was soll man denn denken, wenn man sich in die Gedankenwelt steigert. Es reicht mir. Erstmal das innere Kind versorgen. Das hat Hunger und braucht es warm. Es ist Montag und laut meiner Zweifel müsste ich Dinge tun.

Subscribe to Blog via Email

Enter your email address to subscribe to this blog and receive notifications of new posts by email.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *