Zum Inhalt springen

Spüren

Möchte so gerne in mich hinein spüren und fühlen, was da sein könnte, aber bin taub innerlich. Die Texte werden mehr je schlechter es geht. Schlechter je mehr es wird und es gehe je mehr es sich schlechtert. Genau, macht absolut keinen Sinn.

Fahrt zum Zahnarzt ist wie eine Reise zu vielen. Ich habe eine blutige Lippe und meine Augenringe sagen ich sei krank. Bin ich auch irgendwie oder nicht?

Zumindest spüre ich da etwas in mir hochkommen. Es ist nicht viel, aber da ist dann doch hier und dann etwas, was ich spüren kann.

Die Kroketten ausm Rewe waren auch schonmal besser. Die ziehen jetzt auch nicht mehr. Vielleicht tuts der Yoghurt, der sich vor mir verstecken will.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: