Zum Inhalt springen

markisnothere Beiträge

Bahnflug – Schloss und Regen

[soundcloud url=“https://api.soundcloud.com/tracks/12078057″ params=“color=#ff5500&auto_play=false&hide_related=true&show_comments=false&show_user=false&show_reposts=false&show_teaser=false“ width=“100%“ height=“166″ iframe=“true“ /]

Fahre im Strom, fange selbst mich im Hohn
Meiner Reise nach Fern geschieht ohne Lohn
Packe nicht meine Sachen und erfahre
Meistens denke ich darüber in der Bare

Während ich mir durch das Haar fahr
Spüre ich wie Angst sich allem entbehrt
Versuch der Existenz sein Ticket entwert‘
Bis sie mich frisst langsam ganz und gar

Schreib einen Kommentar

Erster Post

Hallo Leute, ich versuche hier jeden Tag eine kurze Geschichte zu erzählen. Ein Gedicht zu posten oder sonstige kreative Ergüsse zu verbreiten. Freue mich natürlich…

Schreib einen Kommentar