Zum Inhalt springen

Badewannenselfie

Sanfte Klänge vermengen sich in dir.
Resonieren, niemand ruft deinen Namen.
Die Fragen verklingen unter Wasser dann.
Niemand schreit. Stellst den Wasserhahn ab.

Eine letzte Instanz bleibt am Rand liegen. Es ist vier.
Zumindest lässt es sich darin anbahnen.
Nimmst es vom Rand der Badewanne.
Zwei Zeigefinger leicht. Löst aus und schickst es ab.

Die Hoffnung ein Badewannenselfie könnte es ändern.
Warme Silhouette. Aber es fühlt sich richtig an.
Es geschah bereits unter Wasser gilt nichts zu beenden.
Tiefes Brummen. Es gluckert. Kann es sein, dass es so begann?

__

Wort wurde bereitgestellt von Marie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: