Zum Inhalt springen

Haus, Katze, Axt

Haus und Hund. Nein, ich will eine Katze.
Schlag sie mir doch aus der Hand.
Sie maunzt und zieht ein kleines Stück.
Wir haben uns mal wieder selbst verbannt.

Ein Schnitt geteiltes Leid. Bin entzweit.
Für ein wenig Sport hat’s gereicht.
Die Axt und ein Knochen der knackt.
Sitzen. Nur des Sitzens Willen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: