Golem

Hermaphrodit
Der Golem bleibt kalt
Première Gymnopedia


Idee auf dem Weg nach Hause. War so durcheinander nach einem halben Wochenende bei einer anderen Person, dass ich nicht mehr wusste, was ich denken sollte. Der Golem, der sich nicht erwärmen lässt. Ob eine Mikrowelle wohl hilft? Aber wahrscheinlich geht die Mikro nachher kaputt daran. Wird er fremd gesteuert? Und was soll er fühlen, wenn er so weit durch die Straßen streift und sich der Sehnsucht quält sich erfreuen will einer neuen Geschichte, die ihn nicht erreicht? Wo bleibt nach dem ewigen Sehnen die Zuflucht eines Zuhause, dass sich des Ersehnens Erlösung wert ist?

Braucht der Golem ein Zuhause, in dem er vergehen und versteinern kann? Weshalb möchte er versteinern, wenn er doch selbst nicht erkennt, wohin sein Herz ihn treibt?

Euer markisnothere

P.S. Schon vorankündigend. Die Gedichte werden nicht unbedingt besser jeden Tag oder die kreativen Schübe, die ich hier verteile. Ich möchte jedoch versuchen jeden Tag etwas für euch bereit zu halten. Morgens um 9:00 könnt ihr hier, wenn es bei mir passt was Neues von mir lesen. Wenn nicht werdet ihr eine Erklärung dafür hier finden.

(

Subscribe to Blog via Email

Enter your email address to subscribe to this blog and receive notifications of new posts by email.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *